Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Psychologisches Institut | Abteilung Klinische und Physiologische Psychologie


Im Rahmen der Grundlagenforschung untersuchen wir den Zusammenhang zwischen dem erinnerten elterlichen Erziehungsstil, Selbstsicherheit und der Zwangserkrankung. Darauf aufbauend soll eine neue Therapiemethode für Zwangspatienten entwickelt werden. Für unsere Fragebogenuntersuchung suchen wir sowohl Zwangspatienten, als auch Nichtzwangspatienten die den Fragebogen bearbeiten. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert ca. 20-30 Minuten.
Die Umfrage ist absolut anonym, die gewonnenen Daten werden nur für die statistische Auswertung verwendet. Die Herkunft der Daten kann und wird nicht zurückverfolgt. Nachdem Sie den Fragebogen vollständig geladen haben können Sie die Verbindung zum Internet für die Zeit der Bearbeitung trennen.
Alter


Geschlecht männlich

weiblich
Familienstand ohne Partnerbeziehung
  feste Partnerbeziehung
  verheiratet
  geschieden
  verwitwet
Schulbildung ohne Schulabschluß
  Sonderschulabschluß
  Hauptschulabschluß
  Realschulabschluß
  Fachhochschulreife
  Abitur

Beruf in Ausbildung, wenn ja, in welchem Lehrjahr
  abgechlossene Ausbildung
  Studium, wenn ja, in welchem Semester
  abgeschlossenes Studium
  Berufstätig
  Arbeitslos

Staatsangehörigkeit deutsch
  andere, ich habe die Staatsangehörigkeit

Familie Mein Vater lebt noch
  Mein Vater starb, als ich Jahre alt war
  Meine Mutter lebt noch
  Mein Mutter starb, als ich Jahre alt war
  Ich bin bei meinen beiden Eltern aufgewachsen, bis ichJahre alt war
  Meine Eltern ließen sich scheiden, als ichJahre alt war
  Ich bin seit dem Alter vonaufgewachsen bei
   
meiner Mutter
meinem Vater
anderen Personen
   
Ich wohne in den... neuen Bundesländern (Ostdeutschland)
  alten Bundesländern (Westdeutschland)

Ich bin aufgewachsen... in den neuen Bundesländern (Ostdeutschland)
  in den alten Bundesländern (Westdeutschland)
  vor der Teilung Deutschlands (vor 1949)
  im Ausland:

Fragebogen zum erinnerten elterlichen Erziehungsverhalten

Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen genau durch, ehe Sie den Fragebogen ausfüllen! Wenn es auch schwer sein mag, sich genau zu erinnern, wie sich Ihre Eltern während Ihrer Kindheit und Jugend Ihnen gegenüber verhielten, so gibt es doch sicher gewisse Erinnerungen an die Erziehungsmethoden, die Sie anwandten. Bitte kreuzen Sie für jede Frage die Antwort an, die dem damaligen Verhalten Ihres Vaters bzw. Ihrer Mutter entspricht. Unterscheiden Sie bitte zwischen Ihrem Vater und Ihrer Mutter. Falls sich beide gleich verhalten haben, kreuzen Sie für beide Eltern die gleiche Antwortalternative an. Beachten Sie bitte, daß nur eine Antwortmöglichkeit pro Frage und Elternteil möglich ist. Falls Sie ohne Vater oder Mutter aufgewachsen sind und eine andere Person deren Stelle eingenommen hat, können Sie ebenfalls bei "Vater" bzw. "Mutter" ankreuzen.

Bitte lassen Sie keine Frage unbeantwortet!

1. Wurden Sie von Ihren Eltern hart bestraft, auch für Kleinigkeiten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

2. Spürten Sie, dass Ihre Eltern Sie gern hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

3. Kam es vor, dass Ihre Eltern Sie auch für kleine "Sünden" bestraften?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

4. Versuchten Sie Ihre Eltern zu beeinflussen, etwas "Besseres" zu werden?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

5. Kam es vor, dass Ihre Eltern aus Angst, Ihnen könnte etwas zustoßen, Dinge verboten, die anderen in Ihrem Alter erlaubt wurden?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

6. Kam es vor, dass Sie als Kind vor anderen ausgeschimpft oder geschlagen wurden?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

7. Fanden Sie, dass Ihre Eltern versuchten, Sie zu trösten und aufzumuntern, wenn Ihnen etwas daneben gegangen war?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

8. Kam es vor, dass Ihnen Ihre Eltern mehr Schläge erteilten, als Sie es verdient hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

9. Konnten Sie von Ihren Eltern Unterstützung erwarten, wenn Sie vor einer schweren Aufgabe standen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

10. Lehnten Ihre Eltern die Freunde und Kameraden ab, mit denen Sie sich gerne trafen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

11. Versuchten Ihre Eltern Sie anzutreiben, "Beste/r" zu werden?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

12. Zeigten Ihre Eltern vor anderen, dass sie Sie gern hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

13. Gebrauchten Ihre Eltern folgende Redensart: "Wenn Du das nicht tust, bin ich traurig" ?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

 

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

14. Wurden Sie von Ihren Eltern gelobt?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

15. Wurden Sie von Ihren Eltern getröstet, wenn Sie traurig waren?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

16. Kam es vor, dass Sie von Ihren Eltern bestraft wurden, ohne etwas getan zu haben?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

17. Zeigten Ihre Eltern mit Worten und Gesten, dass sie Sie gern hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

18. Kam es vor, dass Sie ohne Grund Schläge bekamen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

19. Wünschten Sie sich manchmal, dass sich Ihre Eltern weniger darum kümmerten, was Sie taten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

20. Bekamen Sie von Ihren Eltern Schläge?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

21. Setzten Ihre Eltern bestimmte Grenzen  für das, was Sie tun und lassen durften, und bestanden sie eisern darauf?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

22. Behandelten Sie Ihre Eltern so, dass Sie sich schämten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

23. Finden Sie, dass Ihre Eltern übertrieben ängstlich darüber waren, dass Ihnen etwas zustoßen könnte?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

24. Konnten Ihre Eltern mit Ihnen schmusen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

25. Legten Ihre Eltern Wert darauf, dass die Wohnung stets aufgeräumt war und alle Dinge an ihrem Platz standen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

26. Vermittelten Ihnen Ihre Eltern das Gefühl, dass Sie es Ihnen nie recht machen konnten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

 

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

27. Wurden Sie in Ihrer Kindheit ermahnt, wenn Sie zu übermütig waren?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

28. Haben Ihre Eltern Sie darin unterstützt, eigene Entscheidungen zu treffen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

29. Wurde Ihnen von Ihren Eltern gesagt, dass Sie stets für andere da sein müssen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

30. Kam es vor, dass Ihre Eltern Ihr Aussehen kritisierten, wenn Sie nach ihrer Meinung nicht angemessen gekämmt oder gekleidet waren?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

31. Hatten Sie das Gefühl, Ihren Eltern unterlegen zu sein, wenn Sie Ihre eigenen Bedürfnisse und Interessen durchsetzen wollten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

32. Haben Sie als Kind, wenn Sie etwas falsch gemacht hatten, von Ihren Eltern den Satz gehört: "Der liebe Gott sieht alles!"?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

33. Störte es Ihre Eltern, wenn Sie mit Spielkameraden ausgelassen spielten und dabei Unordnung im Haus machten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

34. Sagten Ihnen Ihre Eltern, dass Sie bei Unsicherheit lieber kein Risiko eingehen sollten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

35. Hatten Sie in Ihrer Kindheit den Eindruck, dass Ihre Eltern die eigenen Gefühle klar zum Ausdruck gebracht haben?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

36. Ließen Ihre Eltern auch kleine Fehler nie durchgehen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

37. War die Erklärung Ihrer Eltern, wenn Sie etwas falsch gemacht hatten, klar und einsichtig?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

38. Fühlten Sie sich schuldig, wenn Sie Ihren Eltern nicht unaufgefordert Ihre Hilfe angeboten haben?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

39. Konnten Ihre Eltern in Ihrer Kindheit mit Ihnen ausgelassen spielen und Späße machen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

40. Wurden Sie von Ihren Eltern ständig aufgefordert, sämtliche Körperteile gründlich zu waschen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

 

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

41. Haben Ihre Eltern Sie ermahnt, in der Öffentlichkeit nicht aufzufallen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

42. Vermittelten Ihnen Ihre Eltern das Gefühl, Sie seien schuld, wenn es in der Familie Mißstimmungen oder Streit gab?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

43. Erlebten Sie Ihre Eltern, wenn es darum ging Entscheidungen zu treffen, als sehr spontan?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

44. Haben Ihre Eltern kontrolliert, ob Ihr Zimmer stets aufgeräumt war?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

45. Haben Sie in Ihrem Elternhaus Kritik klar zum Ausdruck bringen können?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

46. Legten Ihre Eltern großen Wert darauf, dass alles perfekt ausgeführt wurde?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

47. Wurde Ihnen von Ihren Eltern vermittelt, dass Sie für das Wohlergehen der anderen Familienmitglieder verantwortlich seien?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

48. Vermittelten Ihnen Ihre Eltern, dass Gefühle wie Aggressionen oder Wut nicht akzeptabel sind?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

49. Fürchteten Ihre Eltern, Sie könnten sich mit Bakterien infizieren, wenn Sie einem Tier zu nahe kamen oder es gar anfassten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

50. War es für Ihre Eltern wichtig, was die Nachbarn oder andere Personen von Ihnen dachten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

51. Vermittelten Ihnen Ihre Eltern, dass Sie sich auf sich selbst verlassen können?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

52. Sagten Ihnen Ihre Eltern, Sie sollten sich schämen, wenn Sie etwas falsch gemacht hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

53. Kam es in Ihrer Kindheit vor, dass Sie von Ihren Eltern nach einem Streit nicht mehr beachtet wurden?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

54. Neigten Ihre Eltern dazu, vor Verlassen der Wohnung genau zu überprüfen, ob auch alles in Ordnung war?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

55. Haben Sie in Ihrer Kindheit, wenn Sie sich verletzt haben, häufiger Sätze gehört wie: "Ein Indianer kennt keinen Schmerz" oder "Das tut doch nicht so weh"?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

56. Reagierten die Eltern mit Vorwürfen, wenn Sie in der Schule einmal versagt hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

57. Haben Ihnen Ihre Eltern geholfen, sich ängstlichen Situationen in angemessener Weise zu stellen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

58. Vermittelten Ihnen Ihre Eltern auch bei kleinen Vergehen das Gefühl, Sie seien ein schlechter Mensch?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

 

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

59. Kam es vor, dass Ihre Eltern Sie für Dinge verantwortlich machten, die sie gar nicht getan hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

60. Haben Sie von Ihren Eltern den Satz gehört: "Das tut man nicht"?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

61. Fürchteten Ihre Eltern, dass bei nicht gereinigten Haushaltsgegenständen oder Gegenständen im Bad Bakterien vorhanden sind?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

62. Haben Sie in Ihrer Kindheit von Ihren Eltern Sätze gehört in der Art: "Lieber zuviel als einmal zu wenig!" oder: "Doppelt hält besser!"?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

63. Waren Ihre Eltern ärgerlich, wenn Sie als Kind beim Spielen Ihre Kleider beschmutzt hatten?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

64. Haben Ihre Eltern Sie immer wieder um Vorsicht gebeten, wenn Sie mit unter Umständen gefährlichen Situationen (Straßenverkehr, Umgang mit elektrischen Geräten...) in Berührung kamen?

Vater

                                                    

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

Mutter

                                                   

nein, niemals        ja, gelegentlich      ja, oft              ja, ständig

U-Fragebogen

Im folgenden Abschnitt finden Sie Feststellungen über das Verhalten in zwischenmenschlichen Situationen. Versuchen Sie, sich die betreffenden Situationen so anschaulich als möglich vorzustellen. Beurteilen Sie, wie Sie sich selbst in dieser konkreten Situation üblicherweise fühlen oder wie Sie reagieren würden. Neben jeder Feststellung sind sechs Antwortmöglichkeiten angegeben

Diese reichen von:

0 : "Stimmt gar nicht" (trifft nie zu)
bis
5 : "Stimmt vollkommen" (trifft fast immer zu)

Die Zahlen 1, 2, 3 und 4 geben ihnen die Möglichkeit, Ihre Antwort feiner abzustufen. Sie bezeichnen eine zunehmende oder abnehmende Ausprägung, mit der die Feststellungen für Sie zutreffend sind. Für jede Frage ist nur eine Antwort möglich. Lassen Sie bitte keine Feststellung aus. Arbeiten Sie die Fragen zügig durch. Versuchen sie nicht einen guten Eindruck machen zu wollen.

  1. Ich schlucke meinen Ärger immer runter
0
stimmt gar nicht

1

2

3 4 5
stimmt vollkommen

  1. In Diskussionen fallen mir immer erst nachher die richtigen Argumente ein
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich unterlasse alles, was Widerspruch herausfordern könnte
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich vermeide es möglichst Verantwortung zu übernehmen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich neige dazu mich für alles zu entschuldigen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Eine Gesprächspause verunsichert mich stark
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich bin zu höflich, um in einem Restaurant ein schlechtes Essen zu beanstanden
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es stört mich, wenn andere Leute mir bei der Arbeit zusehen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Bei Meinungsverschiedenheiten bin ich immer der Erste, der nachgibt
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich habe leicht Schuldgefühle
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es ist mir äußerst unangenehm, in einer Gesellschaft unpassend gekleidet zu sein
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich neige dazu eher nachzugeben, als einen Streit anzufangen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es ist mir unangenehm, eine Verkäuferin lange in Anspruch zu nehmen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Wenn ich lächerlich gemacht werde, kann ich überhaupt nichts mehr erwidern
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich wage es nie offen zu sagen, was mir an anderen nicht gefällt
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich bin sehr verlegen, wenn ich im Mittelpunkt des Interesses stehe
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. In Gegenwart von Autoritätspersonen bin ich immer verwirrt
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich vermeide möglichst unangenehme Auseinandersetzungen, auch wenn sie nötig wären
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Auch wenn ich einen Freund dringend brauche, würde ich ihn nie spät abends anrufen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es fällt mir schwer, falsche Rechnungen zu bemängeln
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich lasse meine Entscheidungen leicht wieder von von anderen Leuten umwerfen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es fehlt mir sicher an Selbstvertrauen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Wenn jemand meine Arbeit kritisiert, bringe ich gar nichts mehr zustande
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Einem sehr zuvorkommenden Verkäufer nehme ich immer etwas ab
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich bin gewöhlich still "um des lieben Friedens willen"
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich habe oft Angst lächerlich zu wirken
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Wenn ich zu wenig Wechselgeld zurückbekomme, lasse ich es dabei bewenden
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich fühle mich sehr schnell hilflos
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich habe ständig Angst, daß ich etwas Falsches sagen oder tun könnte
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Wenn ich einem Bettler nichts gebe, habe ich Schuldgefühle
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Wenn mein Chef sich in meinem Arbeitsraum aufhält, fühle ich mich befangen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es ist mir äußerst peinlich bei einer Veranstaltung zu spät zu kommen
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Ich vermeide fast immer, etwas zu sagen, was die Gefühle des anderen verletzen könnte
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Einem armen Hausierer kaufe ich immer etwas ab
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

  1. Es ist mir unmöglich, mit Menschen, die mir nahe stehen, zu streiten
0
stimmt gar nicht

1 2 3 4 5
stimmt vollkommen

HZI-K-Fragebogen

Sie werden im folgenden Abschnitt Fragen über mehr oder weniger verbreitete Alltagsgewohnheiten und Gedanken finden.

Bitte beantworten Sie jede Frage erst nach sorgfältigem Durchlesen!
Kennzeichnen Sie bitte Ihre Antwort mit "stimmt" oder "stimmt nicht" mit einem links Klick der Maus auf dem entsprechenden Feld. Die gewählte Antwort wird durch einen Punkt markiert. Wenn Sie ihre Antwort ändern möchten aktivieren Sie einfach das andere Feld. Bitte lassen Sie keine Fragen aus.


Alle Fragen beziehen sich ausschließlich auf den letzten Monat!

  1. Waschen Sie sich die Hände, nachdem Sie einem Tier zu nahe gekommen sind?
stimmt stimmt nicht
  1. Rücken Sie Tischtücher oder Läufer gerade, wenn Sie glauben, daß sie sich verschoben haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Schauen Sie beim Verlassen fremder Räume noch einmal zurück, ob Sie auch nichts vergessen haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Haben Sie schon einmal Kleingeld weggeworfen, desinfiziert oder ausgekocht?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist Ihnen schon einmal der Gedanke gekommen, daß Sie jemanden umbringen oder verletzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie einen ganzen Tag nicht aufstehen, weil Sie sich nicht von dem Gedanken lösen können, was Sie noch alles zu erledigen haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Vermeiden Sie möglichst alle Gespräche, weil Sie hinterher zu lange über den Inhalt nachdenken müssen?
stimmt stimmt nicht
  1. Gibt es Tage, an denen Sie so sehr an ein bestimmtes Wort (Bild,Satz) denken müssen, daß Sie nichts anderes mehr tun können?
stimmt stimmt nicht
  1. Räumen Sie ihre Wohnung auf, bevor Sie sie verlassen?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich manchmal trotz Ablenkung nicht von dem Gedanken befreien, daß ihr Partner etwas tut, was Sie nicht wissen sollen?
stimmt stimmt nicht
  1. Haben Sie schon einmal Treppenstufen gezählt?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich manchmal trotz Ablenkung nicht von dem Gedanken befreien, daß Sie sich selbst umbringen oder verletzen könnten (z.B. sich vor fahrende Verkehrsmittel werfen, irgendwo gegenzufahren, sich aus einer großen Höhe hinabzustürzen)?
stimmt stimmt nicht
  1. Sprechen Sie bisweilen Sätze noch einmal aus, die vorher schon gesprochen worden sind?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie Papiere, die Sie bereits durchgelesen und abgehakt haben, immer wieder hervorholen, um sie zu prüfen?
stimmt stimmt nicht
  1. Stellen Sie Gläser oder andere Geschirrteile, die ein anderer beim Einordnen im Schrank an eine ungewohnte Stelle plaziert hat, wieder in gewohnter Weise um?
stimmt stimmt nicht
  1. Waschen Sie sich die Hände, nachdem Sie telefoniert haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Lenken Sie sich manchmal bewußt von dem Gedanken ab, daß Sie etwas demolieren, zerstören oder in Brand setzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Schauen Sie noch einmal in jeden Briefumschlag, bevor Sie ihn wegwerfen?
stimmt stimmt nicht
  1. Legen Sie Gegenstände auf ihrem Schreibtisch oder in Ihren Schubladen nach Benutzung an den alten Platz zurück?
stimmt stimmt nicht
  1. Vermeiden Sie es soweit wie irgend möglich, in Ihrer Wohnung zu essen, damit dort keine Unordnung entsteht?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist ihnen schon einmal der Gedanke gekommen, daß Sie für den Tod, die Krankheit oder den Unfall anderer verantwortlich sein könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Wischen Sie alle Gegenstände, die Besucher in Ihrer Wohnung berührt haben, hinterher ab?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich oft nicht davon lösen, einen Satz ständig zu wiederholen, der vorher schon ausgesprochen wurde?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie sich häufiger am Tag Gedanken über eine Arbeit machen, nachdem Sie sie bereits abgeschlossen haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie sich nicht dagegen wehren können, vor oder bei einer Tätigkeit zu zählen?
stimmt stimmt nicht
  1. Ordnen Sie jedesmal Ihr Wäschefach neu, wenn Sie ein Stück aus dem Stapel herausnehmen?
stimmt stimmt nicht
  1. Lenken Sie sich manchmal bewußt von dem Gedanken ab,daß ihr Partner etwas tut, was Sie nicht wissen sollen?
stimmt stimmt nicht
  1. Prüfen Sie mehrmals, ob Sie Ihren Schlüssel, Geldbörse etc. nicht vergessen oder verloren haben, wenn Sie unterwegs sind?
stimmt stimmt nicht
  1. Gibt es Handlungen, die Sie nicht beenden können, bevor Sie nicht bis zu einer bestimmten Zahl gezählt haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Gibt es Tage, an denen Sie zu nichts anderem mehr fähig sind, als darüber nachzudenken, daß Sie etwas demolieren, zerstören oder in Brand setzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Sorgen Sie stets dafür, daß Teppichkanten, Bücher, Schachteln oder Bleistifte genau ausgerichtet sind oder parallel zu anderen Gegenständen stehen oder liegen?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich manchmal trotz Ablenkung nicht von dem Gedanken befreien, daß Sie für eine Katastrophe verantwortlich sein könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich manchmal trotz Ablenkung nicht von dem Gedanken befreien, daß Sie jemanden umbringen oder verletzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Reinigen Sie Möbel und Polster mit Desinfektionsmitteln (z.B. Sagrotan), nachdem Sie von Besuchern benutzt worden sind?
stimmt stimmt nicht
  1. Sorgen Sie dafür, daß der größte Teil ihrer Wohnung nicht betreten wird, damit keine Unordnung entsteht?
stimmt stimmt nicht
  1. Lenken Sie sich manchmal bewußt von dem Gedanken ab, daß Sie sich selbst umbringen oder verletzen könnten (z.B. vor fahrende Verkehrsmittel werfen, irgendwo gegenzufahren, sich aus großer Höhe hinabzustürzen)?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Ihnen im Laufe eines Tages immer wieder ein bestimmtes Wort, Bild oder ein bestimmter Satz einfällt?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie nicht telefonieren, weil Sie über das bevorstehende Gespräch so lange nachdenken müssen?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist ihnen schon einmal der Gedanke gekommen, daß Sie sich selbst umbringen oder verletzen könnten (z.B. sich vor fahrende Verkehrsmittel werfen, irgendwo gegenzufahren, sich aus größerer Höhe hinabzustürzen)?
stimmt stimmt nicht
  1. Überzeugen Sie sich von der Sauberkeit der Sitzflächen in öffentlichen Verkehrsmitteln, bevor sie sich hinsetzen?
stimmt stimmt nicht
  1. Wiederholen Sie manchmal einen Satz laut, der vorher schon ausgesprochen wurde, auch wenn Sie versuchen, es zu vermeiden?
stimmt stimmt nicht
  1. Sind Sie den ganzen Tag damit beschäftigt, ihre persönlichen Dinge oder ihre Umgebung in Ordnung zu bringen?
stimmt stimmt nicht
  1. Müssen Sie nach dem Verlassen der Wohnung ständig darüber nachdenken, ob dort auch alles in Ordnung ist?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie sich das Anziehen erst einmal genau vorstellen, bevor Sie damit beginnen?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, daß Sie ohne Grund Gegenstände gezählt haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Gab es einen Tag, an dem Sie zu nichts anderem mehr fähig waren, als darüber nachzudenken, daß Sie sich selbst umbringen oder verletzen könnten (z.B. sich vor fahrende Verkehrsmittel werfen, irgendwo gegenzufahren, sich aus großen Höhen hinabstürzen)?
stimmt stimmt nicht
  1. Waschen Sie ihre Hände nach dem Zeitunglesen?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, daß Sie Gegenstände, die Sie benutzen, vorher oder nachher zusätzlich berühren?
stimmt stimmt nicht
  1. Lenken Sie sich manchmal bewußt von dem Gedanken ab, jemanden zu blamieren oder seinen Fehler öffentlich anzuprangern?
stimmt stimmt nicht
  1. Haben Sie schon einmal Schalter an elektrischen Geräten mehrmals angetippt und dabei gezählt, obwohl sie sich dagegen gewehrt haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Prüfen Sie Bücher und Zeitschriften auf Eselsohren und beseitigen Sie diese ggfs. sofort?
stimmt stimmt nicht
  1. Gibt es Tage, an denen Sie zu nichts anderem mehr fähig sind, als darüber nachzudenken, daß Ihren Angehörigen oder Freunden etwas passieren könnte?
stimmt stimmt nicht
  1. Putzen Sie Ihre Zähne häufiger als 3mal pro Tag?
stimmt stimmt nicht
  1. Überprüfen Sie Ihre Wohnung länger als Std., bevor Sie sie verlassen?
stimmt stimmt nicht
  1. Achten Sie darauf, daß Zeitungen nach dem Lesen wieder ordnungsgemäß zusammengelegt werden?
stimmt stimmt nicht
  1. Schütteln Sie ihre Kleidung aus oder wechseln Sie diese, nachdem Sie mit fremden Leuten in Berührung gekommen zu sein glauben?
stimmt stimmt nicht
  1. Haben Sie sich schon einmal dabei ertappt, daß Sie bei einem Plattenweg vermieden haben, auf die Ritzen (Fugen) zu treten?
stimmt stimmt nicht
  1. Waschen Sie sich immer vor dem Essen die Hände?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie abends vor dem Einschlafen oder morgens vor dem Aufstehen noch einmal genau überlegen, welche Dinge Sie zu erledigen haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Zählen Sie bisweilen Ihre Schritte?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist ihnen schon einmal der Gedanke gekommen, daß Sie erkranken, verrückt werden oder erblinden könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie sich den ganzen Tag gedanklich mit einer bereits abgeschlossenen Arbeit auseinandersetzen, so daß Sie zu keiner anderen Tätigkeit mehr fähig sind?
stimmt stimmt nicht
  1. Gibt es Tage, an denen Sie zu nichts anderem mehr fähig sind, als darüber nachzudenken, daß Sie jemanden umbringen oder verletzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Ist Ihnen schon einmal der Gedanke gekommen, daß Sie etwas demolieren, zerstören oder in Brand setzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie nach dem Ins-Bett gehen wieder aufgestanden sind, um elektrische Geräte noch einmal zu kontrollieren?
stimmt stimmt nicht
  1. Kommt es vor, daß Sie Schalter an elektrischen Geräten so lange antippen und dabei zählen, daß Sie sich kaum davon lösen können?
stimmt stimmt nicht
  1. Haben Sie sich schon einmal gewaschen, weil Sie an etwas Ekliges gedacht haben oder weil jemand etwas Ekliges gesagt hat?
stimmt stimmt nicht
  1. Kontrollieren Sie Ihren Wecker abends mehrmals, ob Sie ihn richtig gestellt haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Waschen Sie sich erst einmal die Hände, wenn Sie von draußen kommen?
stimmt stimmt nicht
  1. Ordnen Sie Schreibtische, Schränke etc. gewohnheitsmäßig, auch wenn Sie nach dem letzten Aufräumen nichts berührt haben?
stimmt stimmt nicht
  1. Können Sie sich manchmal trotz Ablenkung nicht von dem Gedanken befreien, daß Sie etwas demolieren, zerstören oder in Brand setzen könnten?
stimmt stimmt nicht
  1. Überprüfen Sie die Vollständigkeit von Adressen und Absendern, bevor Sie einen Brief in den Kasten werfen?
stimmt stimmt nicht

Die folgenden Fragen beziehen sich auf Ihre Gewohnheiten und Gedanken, wie sie in den vorangegangenen Fragen dargestellt wurden.

Bitte beantworten Sie die zweite Frage nur dann, wenn Sie sich durch Ihre Gewohnheiten und Gedanken behindert fühlen

  1. Meine Gewohnheiten und Gedanken behindern mich in meinem Tagesablauf

0
überhaupt
nicht

1 2 3 4 5 6 7 8 9
extrem
  1. Ich kann gegen meine Gewohnheiten und Gedanken angehen (d.h. zum Beispiel: Gedankenketten unterbrechen, Kontrollhandlungen unterbrechen, mit dem Händewaschen aufhören, wenn ich es möchte)

0
überhaupt
nicht

1 2 3 4 5 6 7 8 9
extrem

Sie sind nun am Ende angelangt. Vielen Dank, daß Sie sich Zeit genommen haben.

Stellen Sie nun wieder Ihre Verbindung zum Internet her und betätigen Sie im Anschluß daran den "Absenden"-Button. Die Daten werden dann an uns übermittelt.