Photographie - back to the roots

 


Eine camera obscura oder Lochkamera ist ein einfaches und dennoch verblüffendes System, um zu einer Abbildung zu kommen, wenn es sein muss auch zu einer photographischen. Das Objektiv ist nichts weiter als ein kleines Löchlein. Die Bilder unten entstanden mit einer modifizierten Kleinbild-Spiegelreflexkamera. A camera obscura or pinhole camera is a simple though stunning device to get an image of the surrounddings (even photographic, if you want). The images below were made by means of a modified reflex camera.

(click images to enlarge)



<-- what might be this ...?  
(c)  martin adler 2000

 
 
 
Die spezifischen Eigenarten einer Lochkamera, zum Beispiel die unentrinnbare Unschärfe der Bilder bei großer Tiefenschärfe, stellen für zahlreiche Leute offenbar sowohl eine gestalterische als auch eine technische Herausforderung dar. Jedenfalls findet man im WWW jede Menge von 'pinholer'-Seiten (kleine Auswahl s.u.). The specific properties of a pinhole camera (e.g. no real sharpness, but a great field of depth) seem to represent a creative challenge as well as a technical one to quite a couple of people. So you find numerous 'pinholer' sites on the web, a few of which are mentioned below.

pinhole links:
Dieter's Lochkamera Seite
Linsenfrei
Jens Jarmer
Marseille's pinholes
Guillermo Penate
Worldwide Pinhole Photography Day
Pinhole Visions
Oatmeal Box Pinhole Photo Gallery
HandMade Photographic Images (George L. Smyth)
Herbert's Gallery - Pinhole Photography
Lochkamera zum Selberbauen



home